Was muss ich bei der Nutzung des Bildungs Pass beachten?

Auf dem Bildungs Pass ist der entsprechende Euro-Betrag gut sichtbar abgebildet z.B. 10 Euro.
Bei Leistungserbringern (Nachhilfelehrer, Vereine, Musikschulen etc.) kannst Du den Bildungs Pass als Zahlungsmittel vorlegen und das entsprechende Angebot nutzen.
Und immer daran denken: Der Bildungs Pass ist nur bis zum auf dem Gutschein gekennzeichneten Gültigkeitsdatum einsetzbar. Du musst also sicherstellen, dass Du Deinen Bildungs Pass bis zum Ablauf dieses Datums eingelöst hast. Nach diesem Datum verliert der Bildungs Pass seine Gültigkeit.
Noch ein wichtiger Hinweis für Dich: Laut Gesetz dürfen Leistungserbringer kein Rückgeld auszahlen. Achte also darauf, dass Du auch den Gutschein mit passendem Wert dem Leistungserbringer Deiner Wahl vorlegst.